• 1

    SEMM Impressionen

    Hätte mich dieses Jahr schon sehr gejuckt. Schaff es aber leider nicht, hab am Wochenende einen Nebenjob beim Wittwer angenommen, Philipp L. Bücher einsortieren. Ich meine, mein Daddy war mit mir vor langer, langer Zeit einmal auf der Hobby & Elektronik aufm Killesberg. Oder es war die Modellbau Süd. Bin jetzt verwirrt, denn die findet aktuell wieder statt. Wohl im Rahmen der Hobby & Elektronik. Macht wiederum Sinn.

    Ebenfalls im Rahmen der Hobby & Elektronik, geht noch einschließlich bis Sonntag, 20. November, organisiert das Büro Südwind, bekannt aus SEMF und TV, erstmalig die SEMM – Stuttgart Electronic Music Market. Auf rund 400 Quadratmeter präsentieren lokale, nationale und internationale Shops, Firmen und Schulen ihre Produkte. Lokales Flagschiff nü klar der Dräger.

    (Alle Fotos von Gordon Koelmel) 

    Der Dräger hat übrigens zu diesem Anlass eine Verlosung am Laufen.

    Weiterhin vertreten aus der Region das Fachgeschäft für elektroakustische Geräte namens Stromraum…

    …oder aus Toronto Smithson Martin mit ihrem Emulator.

    Hat der Romboy einst schön auf Youtube demonstriert:

    YouTube Preview Image

    Wer traut sich mit dem Ding im Transit aufzulegen? Das gibt ne schöne Schwarze-Sambucca-Schutzfolie.

    Alles in allem natürlich eher ne nerdy Jungs Geschichte. Viel Geräte und Knöpfe.

    Akai ist auch da. Und das SAE Institute Stuttgart…

    ….die Workshops in elektronischer Musikproduktion geben. Mit Heil-Johannes.

    Müsste er sein.

    Außerdem geben jeden Tag Anna Gemina ein Kopfhörerkonzert.

    Hier nochmals alle Facts zusammengefasst.

    Hobby & Elektronik 2011 mit SEMM – noch bis Sonntag, 20. November 

    Mit dem Messeticket hat man morgen Abend freien Eintritt bei der SEMM -> SEMF Party im Club Bett.

 
1 Kommentar »
 

LaberLaber 1 Kommentar

  1. Montag, 21. November 2011 um 11:05

    coole fotos!

Kommentar hinterlassen

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.