Sack Reis

t407e3f_tischfussball-sackreis01-1

Elbert: Herr Weh, ich habe ihnen vorhin einen total interessanten Link über eine sensationelle Neuigkeit aus der Stuttgarter House-Szene geschickt und sie meinten nur:  „Und in China sind zwei bis drei Sack Reis umgefallen. Hab ich gehört.“

Weh: Genau, ich bleib dabei, in China sind zwei bis drei Sack Reis umgefallen.

Elbert: Ich würde gerne mehr über die aktuelle Lage in China erfahren. Wissen sie ungefähr wie diese zwei bis drei Säcke Reis umgefallen sind? Also in welche Richtung? Nach links, nach recht, nach vorne oder nach hinten? Ging dabei – oh Gott, oh Gott, welch Schicksal – viel Reis verloren?

Weh: Die Situation ist noch unklar. Die Eingreiftruppe ist vor Ort, aber Gaffer versperren den Zugang zur Unfallstelle. Wie auf der A8. Immer ist was.

Elbert: In Stuttgart fragen wir uns natürlich alle: Ist die StZ schon mit einem Online-Team angerückt und tickert live wie gestern bei Khediras Besuch in Fellbach / Oeffingen? Und gibt es einen Brennpunkt in der ARD?

Weh: Nein, aber Stuggi.TV hat schon einen Bericht gedreht und die Hasen eine Soliparty angekündigt.

Elbert: Das sind großartige Neuigkeiten, Herr Weh! Ich danke ihnen für die weiteren Infos und wir alle hoffen wirklich sehr, dass sich die zwei bis drei Sack Reis bald wieder aufrichten! Wir geben zurück ins Funkhaus, ölen unsere Körper mit einem leckeren Lauch-Zitronen-Risotto ein und fahren danach gemeinsam nackt nach Oeffingen und drehen im Mittelkreis vom Sami-Khedira-Stadion ein Happy-Video! (Zuerst aber noch Harlem Shake.)

Share on Facebook10Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Share on Google+0Email this to someone

11 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>