Der neue Scherz Europas?

Klar, man kommt natürlich nicht mehr um das Thema S21 rum. Wir wollen an dieser Stelle aber nicht die Diskussion wieder anheizen oder weiter befeuern – wir sind ein Turnschuh- und Partyblog, deshalb ist hier mehr der Platz für die kleinen Randnotizen des großen Dramas.

Über Facebook (natürlich) bin ich auf die Website Der neue Scherz Europas aufmerksam geworden – im Großen und Ganzen eine Sammlung von Fotos der Zettel, die S21-Gegner an den Bauzaun am Bahnhof gepinnt haben.

Subjektiv betrachtet muss ich sagen, dass die Leute weder mit besonders viel Humor noch mit übermäßig gestalterischem Talent gesegnet sind. Hat aber natürlich nix mit der Sache an sich zu tun. Positiv finde ich allerdings, dass der (private) Betreiber der Seite auch Seiten von S21-Befürwortern verlinkt.

Natürlich kommen auch die etablierten Medien nicht mehr um das Thema rum – auch wenn bedauerlicherweise immer dieses bescheuerte „im eigentlich beschaulichen“ Stuttgart mitschwingt. Aber wie war das? Any news is good news.

Und so berichtet inzwischen sogar Spiegel Online fast täglich von Europas schönster Baustelle – und so mancher Fels in der Stuttgarter Szenebrandung kommt so zu unerwartetem Ruhm, wie Leser Felix aufgefallen ist:

Bild: Spiegel Online

Wer aber irgendwie immer noch nicht blickt, um was es bei der ganzen Diskussion eigentlich geht, für den hat die Landesschau beim SWR in kompakten 3:46 Minuten das ganze Thema noch mal zusammengefasst:
YouTube Preview Image

Share on Facebook8Tweet about this on Twitter0Pin on Pinterest0Share on Google+0Email this to someone

46 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>